Beiträge, Links und Informationen zu E.L.T. , Sprachen, Reisen, Events, Internationalen Traditionen uvm.


Hinterlasse einen Kommentar

Gastbeitrag – Auf den Spuren von Jack the Ripper

Normale Stadttouren finde ich meistens langweilig, ich suche mir lieber etwas Aussergewöhnliches. Die Jack the Ripper Tour kam da wie gerufen. Dank dieser Tour entdeckte ich ein Viertel Londons, das ich vorher überhaupt nicht gekannt hatte: Das East End. Wenn du die Tower Bridge, Big Ben und das London Eye gesehen und die Oxford […]

über Auf den Spuren von Jack the Ripper in Londons East End — Mein Reisenotizbuch

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Gratis im November bei E.L.T.!

Herbstangebot17

Hier einstufen! Kursempfehlung erhalten und Englischkurs buchen.

Die Short Card Englisch erhalten Sie sofort bei Kursbeginn.

* Nur solange der Vorrat reicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nicht mit anderen Aktionen und Rabatten kombinierbar. Das Angebot gilt nur für Privatkunden. Eine Short Card pro Kunde.

 


Hinterlasse einen Kommentar

ENGLAND – Perlen einer Reise

Eine Bilderreise zu märchenhaften OrtenEngland112. Oktober 2017 um 18:00 Uhr – Eintritt frei!

E.L.T. The English Language Trainers GmbH, Ludwig-Wucherer-Str. 41, Halle

Anmeldung unter info@elt-co.com

Lake District, Wales, Cornwall…

… das sind einige Stationen auf der Wohnmobiltour von der englisch-schottischen Grenze bis zur Südspitze Cornwalls.

„Britisches Allgäu“ haben wir den Lake District getauft mit seinen grün schimmernden Bergen, zwischen denen die letzte Eiszeit postkartenverdächtige Seen hat entstehen lassen. Kleine, malerische Dörfer, Puppenstuben ähnelnd, verzieren deren Ufer.

Nicht weniger pittoresk, wenn auch etwas rauer, präsentiert sich später dann Wales, das Land des Roten Drachen. Mondäne Badeorte wie Llandudno, gigantische Castles wie das Conwy Castle  wechseln ab mit den Naturschauspielen des Snowdonia National Parks und seinem südlicheren Bruder den Brecon Beacons.portraitfoto-leichsenring

Auf dem Weg nach Cornwalls „Land’s End“ tauchen wir ein in die mystische Welt von Stonehenge und nicht nur dort.

Zu guter Letzt schlendern wir entlang der englischen Südküste und landen schließlich an den Weißen Cliffs von Dover.

Gabriele und Wolf Leichsenring


Hinterlasse einen Kommentar

IRLAND – eine Sinfonie in Grün

Eine Bilderreise an malerische Orte

irland

13. Oktober 2017 um 18:00 Uhr – Eintritt frei!

E.L.T. The English Language Trainers GmbH, Arnstädter Str. 9, Erfurt

Anmeldung unter info@elt-co.com

Rund vierzig verschiedene Grünfärbungen schmeicheln dem Blick des Betrachters. Er taucht ein wie in eine wohlklingende Sinfonie.

Doch wer ahnt schon, dass sich in dieser grünen Harmonie urplötzlich eine Steinwüste ausbreitet.Die Rundtour geht vom irischen Dublin bis ins nordirische Belfast. Was in der direkten Süd-Nord-Autobahnverbindung lediglich 130km Entfernung ausmacht, entpuppt sich auf einer Inselrundfahrt als ein  4.500 km umfassendes, einzigartiges Panoramavergnügen.

Auf ihrem Weg umrunden wir zahlreiche Halbinseln, nicht nur den weltberühmten Ring of Kerry oder die Pensinsula of Dingle.

Von verschiedenen Kaps bzw. Heads gleiten unsere Blicke in die Ferne über den Atlantik oder die Irish Sea. Ganz nebenbei wollen wir auch die Felsen der unnachahmlichen Skellig Islands erklimmen und Zwiesprache halten mit Papageientauchern und weiteren Seevögeln.

Geschichtliches wird bei der Rundfahrt ebenfalls nicht zu kurz kommen, denn vielfältige Burgen säumen den Weg.

Die Städte Londonderry uportraitfoto-leichsenringnd Belfast hingegen geben Anlass, auch einmal die aktuellere Geschichte zu beleuchten.Und woher hat der nordirische Giant’s Causeway seinen Namen? Wir erfahren es während des DiaVortrages.

Doch immer wieder führt uns der Weg zurück zu dem vielfältigen Grün der Insel und dem Blau des Meeres.

Gabriele & Wolf Leichsenring


Hinterlasse einen Kommentar

Wissenstest Großbritannien

Auf der Internetseite der Zeitschrift GEO gibt es einen kleinen Wissentests zu Großbritannien:135320

„Wie heißt die Hauptstadt von Wales? Auf welchem englischen Schloss spukt es? Und wie lange reift ein schottischer Whisky? Testen Sie Ihr Wissen über Großbritannien!“

Hier der Link!

Viel Spaß dabei!


Hinterlasse einen Kommentar

NEU – E.L.T. Standort Leipziger Land

Seit 1. September ist unser neuer Standort im Leipziger Land aktiv. Von hier aus werden absofort unsere Kunden von Leipzig bis Torgau, von Markkleeberg bis Borna und von Grimma bis Oschatz unterstützt.

Der Standort bietet neben dem bewährten E.L.T. Englischtraining für Unternehmen, Übersetzungen zur Förderung von internationalen Geschäftstätigkeiten an. 

Wie auch an den anderen Standorten in Sachsen-Anhalt und Thüringen, werden die Kurse von qualifizierten Muttersprachlern durchgeführt. Die Trainings finden in den Unternehmen statt. Je nach Bedarf wird Business Englisch, technisches Englisch oder firmenspezifisches Englisch umgesetzt.

Gestern haben wir den Standort feierlich in unsere E.L.T. Familie aufgenommen. Dazu haben wir, als kleine Überraschung, für die Standortleiterin Frau Joanna Liebsch die Übergabe der  Geschäftspapiere und Werbemittel organisiert.

Selbstverständlich durfte eine neue E.L.T. rote Büropflanze nicht fehlen. Wir hoffen, diese wird sehr lange das Büro von Fr. Liebsch schmücken. Wir freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit.

Kontaktdaten E.L.T. Leipziger Land


Hinterlasse einen Kommentar

Gastbeitrag – Museum of London

Museum of London (and Docklands) Wer die britische Hauptstadt liebt, kommt um einen Besuch des Museum of London gar nicht herum. Das relativ junge Museum befindet sich in der Betonwüste des Barbican Centre und umfasst ein Stück der noch vorhandenen römischen Stadtmauer von London. Allerdings sind die Tage dieser Location gezählt: Ab 2021 soll das […]

über Museum of London — Britannien Blog