Eltreddot Blog

Beiträge, Links und Informationen zu E.L.T. , Sprachen, Reisen, Events, Internationalen Traditionen uvm.


Hinterlasse einen Kommentar

London Beep – Der City Guide für London

London City Guide For LondonersReise nach London geplant? Oder auf der Suche nach den aktuellen News aus den Straßen Londons?

Wenn ja,  dann schaut unbedingt auf http://www.londonbeep.com vorbei.

London Beep ist der City Guide für London. Ihr erfahrt alles rund um Sehenswürdigkeiten, Anreise, die besten Restaurants und Events. Da die Seite nicht speziell für Touristen sondern auch für „Londoner“ selbst ist, findet Ihr dort neben allgemeinen Informationen auch viele Insider Tipps.

 


Hinterlasse einen Kommentar

Bundeswettbewerb Fremdsprachen – „Team Beruf“ für Azubis und Berufsschüler

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich in der Kategorie „Team Beruf“ an  Auszubildende und Berufsschüler. Diese sollen zeigen, dass sie fit sind für internationale Herausforderungen, auf Englisch – oder in einer anderen wichtigen Wirtschaftssprache. —- Seit doch 2014 einfach einmal dabei!

Mitmachen können Teams von zwei bis zehn Personen. Die Gruppen sollten im Regelfall von einem Ausbildungsbetreuer oder einem Lehrer betreut werden.1225-header-bwfs-2013-3
Das Thema ist frei – Hauptsache, es nimmt deutlich Bezug auf einen Aspekt der Berufswelt: In der ersten Runde reicht jede Teilnehmergruppe einen mündlichen fremdsprachlichen Beitrag ein. Das kann zum Beispiel ein Videofilm sein, ein Hörspiel, eine Radiosendung oder eine Multimediapräsentation. Dieser Beitrag darf maximal sieben Minuten lang sein und sollte typische Kommunikationssituationen im Arbeitsleben beinhalten, zum Beispiel internationale Geschäftsabläufe, Situationen bilauf Konferenzen oder Messen, Produkt- oder Firmenpräsentationen. Die Sprache kann frei gewählt werden und die Leistung sollte sich auf dem CEF Level B1 befinden.

Zu gewinnen gibt es Geldpreise sowie weitere Preise im Azubiturnier, welches in jedem Jahr das Ende der Wettbewerbskategorie darstellt.

Der Anmeldeschluss für die Runde 2014 ist der 28. Februar 2014.

Die Beiträge müssen dann bis 2. Juni 2014 eingesendet werden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen findet ihr hier!

Viel Spaß und viel Glück!

Source: http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/mitmachen/schuljahr-2013-14/kategorie-team-beruf


Hinterlasse einen Kommentar

Austauschjahr in den USA – Jetzt bis 13.09. bewerben!

Mit dem Parlamentarischen Partnerschafts-Programm können Schüler sowie junge Berufstätige ein Jahr in den USA verbringen, ohne dafür zu bezahlen. Sie leben dort in Gastfamilien, besuchen Schulen oder absolvieren Praktika in Betrieben.

DSC01735Schülerinnen und Schüler müssen zum Zeitpunkt der Ausreise (31.07.14)  mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sein. Junge Berufstätige und Auszubildende müssen ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben und dürfen höchstens 24 Jahre alt sein.

Die Bewerbungsfrist für das Programmjahr 2014/2015

endet am 13. September 2013.

Also jetzt schnell bewerben.

Alle Informationen und die Bewerbungsunterlagen findet Ihr hier.

Source: http://www.bundestag.de/bundestag/europa_internationales/internat_austausch/ppp/index.html


Hinterlasse einen Kommentar

At the Beach – Englische Vokabeln für den Strandbesuch

tropical beachDa man ja bei diesen Temperaturen nur an den nächsten Strandbesuch denken kann, haben wir heute für Euch ein kleines Quiz gefunden, um schon einmal die wichtigsten englischen Vokabeln dafür zu üben.

Das Quiz findet Ihr hier!

Viel Spaß!

Wir hoffen, es verkürzt Euch die Zeit und Ihr könnt bald ins kühle Nass springen.


Ein Kommentar

itchy feet – Das Online Magazin für Bildung und Karriere im Ausland

Im Online-Magazin itchy-feet.net könnt Ihr Euch über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes informieren. Ob Au Pair, Schüleraustausch, Work & Travel, Studium, Job oder Prakika ihr findet auf dieser Seite nützliche Tipps, Hinweise, Erfahrungsberichte und Kontaktadressen.

Ziel der Herausgeber des Online Magazins ist es, „die einzigartige Bedeutung von Auslandsaufenthalten für die persönliche, akademische und berufliche Entwicklung zu veranschaulichen, um Schüler, Auszubildende, Studierende, Lehrer und Eltern davon zu überzeugen, wie wertvoll ein Auslandsaufenthalt in vielerlei Hinsicht ist.“

Also, auf geht’s – entdeckt die Welt!


Hinterlasse einen Kommentar

Aufwendungen für Fremdsprachenunterricht als Werbungskosten

In Vorbereitung der Steuererklärung, ein kleiner Tipp für Euch:

Werbungskosten sind Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung von Einnahmen (§ 9 Abs. 1 Satz 1 EStG). So können beispielsweise Arbeitnehmer ihre beruflich veranlassten Fortbildungskosten bei ihren Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit steuermindernd geltend machen. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Arbeitnehmer die Fortbildungsmaßnahme durchführt, um seine Kenntnisse und Fähigkeiten in seinem Beruf zu erhalten, zu erweitern oder den sich ändernden Anforderungen anzupassen. Grundsätzlich können auch Aufwendungen für Fremdsprachenunterricht als Werbungskosten berücksichtigt werden. Dies gilt sogar dann, wenn (lediglich) Grundkenntnisse in einer gängigen Fremdsprache vermittelt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass ein konkreter Zusammenhang zwischen dem Erwerb der Sprachkenntnisse und der beruflichen Tätigkeit besteht.

Quellen: http://www.bfhurteile.de (VI R 46/01), Erich Fleischer Verlag (Fachverlag für Steuerrecht, 28818 Achim, PSF1264


Hinterlasse einen Kommentar

European Language Quiz – Testet Euer wissen über die europäischen Sprachen

Kennt Ihr Euch mit den europäischen Sprachen aus? Prüft Euer wissen mit dem Quiz der Europäischen Kommission.

Fragen wie: „Woher kommt der Gruß „Ciao“?“ oder „Was bedeutet das estnische Wort „Terviseks“?“ warten auf Euch!

Jeden Tag wird eine neue Frage über die verschiedensten europäischen Sprachen veröffentlicht! Vorangegangene Fragen könnt Ihr natürlich auch noch beantworten und Euch vor allem die witzigen Cartoons dazu anschauen.

Nachdem Ihr aus den drei Antwortmöglichkeiten hoffentlich die richtige ausgewählt habt, erfahrt Ihr das Ergebnis und eine sehr interessante Erläuterung dazu.

Das Quiz könnt Ihr in fast jeder europäischen Sprache durchführen. Probiert es doch einfach einmal aus!

Hier geht es zum Quiz! Viel Spaß dabei!

Source: http://ec.europa.eu/languages/quiz/quiz_de.htm