Schlagwort-Archive: auslandsaufenthalt

Artikelwettbewerb – Zeitung für Auslandsaufenthalte

Habt Ihr bereits Erfahrungen im AuslandStubenhocker 7 gesammt – egal ob als Schüler, Student, Au Pair oder im Rahmen von Work & Travel, einem Job oder Praktikum? Die Zeitschrift „Stubenhocker“, welche speziell auf Auslandshaufenthalte spezialisiert ist, sucht Eure Erfahrungsberichte.

Schreibt einen Artikel über Eure Zeit im Ausland oder über die Vorbereitung Eurer Reise und erhaltet bei Veröffentlichung des Artikels eine Prämie in Höhe von 100 Euro.

Macht einfach mit! Einsendeschluss der Artikel ist Mitte August 2017.

Weitere Informationen zu möglichen Themen, dem Textumfang etc. findet Ihr hier.

Wir wünschen Euch viel Glück und freuen uns auf spannende Geschichten.

 

Quelle: http://www.stubenhocker-zeitung.de/stubenhocker-artikelwettbewerb.htm

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter International

Schülerstipendien für USA, Neuseeland und Australien

Der Deutsche Fachverband High School e.V. (DFH) vergibt für das Schuljahr 2015 /16 insgesamt 11 Vollstipendien in den USA, Neuseeland und Australien.

Jedes Stipendium hat einen Wert von ca. 8.500 bis 12.000 Euro und beinhaltet neben den Leistungen für reguläre Schüleraustauschprogramme auch Flüge und Versicherungen.

Der Bewerbungszeitraum ist vom 15.05. bis 15.10.2014. Die Schüler müssen im August 2015 zwischen 15 und 17 Jahre alt sein.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen findet Ihr auf www.dfh.org.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter International

Praktika in London bei VisitBritain Shop

VisitBritain Shop, eine Abteilung von VisitBritain, dem preisgekrönten Tourismusverband, der Großbritannien weltweit bewirbt, bietet Praktika in London an!915769_england_box_

Beim VisitBritain Shop können Großbritannien-Besucher Tickets für Attraktionen, Touren, Souvenirs und vieles mehr erwerben. Einige Bereiche in denen die PraktikantInnen tätig sind, sind unter anderem Kundenservice, internationale Bestellungen und Versand, Online Marketing sowie Produkt- und Lagermanagement

Außerdem sollten die PraktikantInnen fließend Englisch sprechen, zusätzlich zu entweder Deutsch, Holländisch, Spanisch, Italienisch, Französisch oder Japanisch. Wenn Ihr mehr als eine dieser Sprachen sprecht, umso besser! Gute Microsoft Office-Fähigkeiten, insbesondere Excel, sind Voraussetzung, und Ihr müsst für mindestens 8 Wochen verfügbar sein.

135320Interesse? – Hier gibt es weitere Informationen!

Auf geht’s und viel Spaß in London.

Source: (www.visitbritainshop.com)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter International

itchy feet – Das Online Magazin für Bildung und Karriere im Ausland

Im Online-Magazin itchy-feet.net könnt Ihr Euch über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes informieren. Ob Au Pair, Schüleraustausch, Work & Travel, Studium, Job oder Prakika ihr findet auf dieser Seite nützliche Tipps, Hinweise, Erfahrungsberichte und Kontaktadressen.

Ziel der Herausgeber des Online Magazins ist es, „die einzigartige Bedeutung von Auslandsaufenthalten für die persönliche, akademische und berufliche Entwicklung zu veranschaulichen, um Schüler, Auszubildende, Studierende, Lehrer und Eltern davon zu überzeugen, wie wertvoll ein Auslandsaufenthalt in vielerlei Hinsicht ist.“

Also, auf geht’s – entdeckt die Welt!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter International

LEONARDO DA VINCI-Mobilitätstag

Es gibt noch freie Plätze für ein sprachbezogenes Berufspraktikum für Auszubildende in England und Irland im Mai 2011! Weitere Informationen gibt es hier!  

Auslandsaufenthalte in der beruflichen Bildung sind wichtig. Um den politisch Verantwortlichen konkret und lebendig aufzuzeigen, wie Auslandsaufenthalte in der Vermittlung internationaler Berufskompetenzen wirken, veranstaltet die NA beim BIBB auf Europas größter Bildungsmesse am 22. Februar 2011 den Mobilitätstag „Lernen in Europa“.

Über 100 junge Menschen, die in den vergangenen Monaten einen Auslandsaufenthalt in der beruflichen Erstausbildung absolviert haben, werden ihre Eindrücke austauschen und zu Botschaften an die Politik formulieren. …

Der Mobilitätstag unterstützt die EU-Initiative „Youth on the move“ – Jugend in Bewegung -, die jungen Menschen helfen soll, das Wissen und die Fähigkeiten zu erwerben, die sie für ihre erste Arbeitsstelle benötigen.

Source: http://www.na-bibb.de/aktuelles_detail.php?detail=472&PAGE_ID=1417

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter International