Beiträge, Links und Informationen zu E.L.T. , Sprachen, Reisen, Events, Internationalen Traditionen uvm.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen – „Team Beruf“ für Azubis und Berufsschüler

Hinterlasse einen Kommentar

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich in der Kategorie „Team Beruf“ an  Auszubildende und Berufsschüler. Diese sollen zeigen, dass sie fit sind für internationale Herausforderungen, auf Englisch – oder in einer anderen wichtigen Wirtschaftssprache. —- Seit doch 2014 einfach einmal dabei!

Mitmachen können Teams von zwei bis zehn Personen. Die Gruppen sollten im Regelfall von einem Ausbildungsbetreuer oder einem Lehrer betreut werden.1225-header-bwfs-2013-3
Das Thema ist frei – Hauptsache, es nimmt deutlich Bezug auf einen Aspekt der Berufswelt: In der ersten Runde reicht jede Teilnehmergruppe einen mündlichen fremdsprachlichen Beitrag ein. Das kann zum Beispiel ein Videofilm sein, ein Hörspiel, eine Radiosendung oder eine Multimediapräsentation. Dieser Beitrag darf maximal sieben Minuten lang sein und sollte typische Kommunikationssituationen im Arbeitsleben beinhalten, zum Beispiel internationale Geschäftsabläufe, Situationen bilauf Konferenzen oder Messen, Produkt- oder Firmenpräsentationen. Die Sprache kann frei gewählt werden und die Leistung sollte sich auf dem CEF Level B1 befinden.

Zu gewinnen gibt es Geldpreise sowie weitere Preise im Azubiturnier, welches in jedem Jahr das Ende der Wettbewerbskategorie darstellt.

Der Anmeldeschluss für die Runde 2014 ist der 28. Februar 2014.

Die Beiträge müssen dann bis 2. Juni 2014 eingesendet werden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen findet ihr hier!

Viel Spaß und viel Glück!

Source: http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/mitmachen/schuljahr-2013-14/kategorie-team-beruf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s